Sonntag, 16. Februar 2014

Die Welt ist so, wie du sie siehst


Ein alter Mann saß vor den Toren einer Stadt. Alle Menschen, die in die Stadt gingen, kamen an ihm vorbei. Ein Fremder blieb stehen und fragte den alten Mann:
„Du kannst mir sicher sagen, wie die Menschen in dieser Stadt sind?“
Der Alte sah ihn freundlich an: „Wie waren sie dort, wo du zuletzt warst?“
„Freundlich, hilfsbereit und großzügig. Sehr angenehme Menschen.“, antwortete der Fremde.
„Genau so sind sie in dieser Stadt!“ Das freute den Fremden und mit einem Lächeln ging er durch das Tor. Später kam ein anderer Fremder zum alten Mann. „Sag mir Alter, wie sind die Menschen in dieser Stadt?“ Der Alte fragte auch ihn: „Wie waren sie dort, wo du zuletzt warst?“ „Furchtbar! Unfreundlich und arrogant.“ Der alte Mann antwortete: „Ich fürchte, so sind sie auch in dieser Stadt!“


Verfasser unbekannt

Kommentare:

  1. Man bekommt immer das was man erwartet und somit auch verursacht. Das habe ich vor Jahren von einer sehr weisen Frau gelernt! *lächel*

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da hast du wirklich gut aufgepasst, lieber Franz. *zurückächel"

    AntwortenLöschen