Sonntag, 7. September 2014

Was ist Reiki?

Reiki ist ein japanisches Wort und bedeutet  "die Kraft der Sonne", universelle Lebensenergie". So bezeichnet man das Usui-System des natürlichen Heilens, welches seinen Ursprung in Japan hat.

Grundsätzlich ist jeder Mensch in der Lage, einem anderen Wesen Energie zufließen zu lassen. Das geschieht sehr häufig über das Auflegen der Hände. Wenn du dich beobachtest, wirst du feststellen, dass du häufig ganz automatisch deine Hände auf Stellen legst, die schmerzen oder sich unangenehm anfühlen. Dies sind die Stellen, die am meisten Energie benötigen.
Jedoch sind bei vielen Erwachsenen die Energiebahnen blockiert, sodass die Energie nicht ungehindert fließen kann. Blockaden entstehen durch Stress, Erkrankungen, Umweltgifte und eine nicht naturgemäße Lebensweise.

Während einer Reiki-Einweihung stellt der Reikimeister in 4 Initiationen wieder eine klare Verbindung mit der universellen Energie her, sämtliche Blockaden in den Energiebahnen werden aufgelöst. Dies stellt den Zustand wieder her, in dem das freie Fließen der Energie möglich ist.
Nach der Initiation wirst du einen fühlbaren Unterschied bemerken: du wirst das Fließen der Energie auf eine völlig neue Art und Weise wahrnehmen. Und diese warme, fließende Energie kannst du dazu verwenden, Heilung auf allen Ebenen  geschehen zu lassen. Egal, ob du deine körperliche  oder psychische Gesundheit verbessern möchtest, ob du Situationen – etwa deine finanzielle Situation - heilen möchtest,  egal ob du Verletzungen aus der Vergangenheit heilen möchtest – und damit natürlich auch die daraus  resultierenden Beeinträchtigungen deiner Gegenwart - oder ob du die Qualität eines Ortes oder die Qualität deiner Nahrung anheben möchtest – das Werkzeug dazu liegt in deinen Händen.

Und du kannst diese Energie an andere weitergeben.

Eine einzige Reiki-Einweihung genügt für den Rest deines Lebens.

Reiki wird  üblicherweise in einem Wochenendkurs gelehrt. Während dieses Kurses erhältst du die vier Initiationen. Und während dieses Wochenendes hast du auch reichlich Gelegenheit, die Handpositionen zu erlernen und zu üben.  Eine besondere Begabung brauchst du dafür nicht. Wenn du offen und bereit bist, deine eigenen Bedürfnisse zu erkennen, wenn es dein Wunsch ist, mit dir selbst und deiner Umwelt in Harmonie zu leben, hast du die besten Voraussetzungen dafür. Mehr brauchst du nicht.

Reiki ist eine einfache und sehr wirkungsvolle Methode der Energiearbeit.  Eine Reiki-Behandlung wirkt entgiftend für Körper und Geist, lindert Schmerzen und unterstützt jeglichen Heilungsprozess.
Reiki ist mehr als nur körperliches Heilen – Reiki hebt dein Bewusstsein auf eine neue Ebene.

Die 3 Reiki Grade


Reiki wird in drei Graden gelehrt.
Der 1. Reiki-Grad öffnet deine Energiebahnen wieder. Die Energie kann wieder frei strömen, und du kannst sie jederzeit dir selbst oder anderen zur Verfügung stellen.
Der 2. Reiki-Grad gibt dir noch mehr Möglichkeiten in die Hand. Die Reikikraft fließt um ein Vielfaches verstärkt und kann über jede räumliche und zeitliche Distanz hinweg gesandt werden. Traumatische Erlebnisse deiner Vergangenheit kannst du hiermit auflösen und dir selbst somit neue Entwicklungsmöglichkeiten schaffen.
Der 3. Grad ist der Meistergrad. Nur wer in ihn eingeweiht ist, ist befugt, die Reiki-Einweihungen an anderen Menschen vorzunehmen.

Die Tradition des Reiki


Heilen durch Energieübertragung  wurde zu allen Zeiten in allen Traditionen angewandt.

Die Funktionsweise von Reiki entdeckte der japanische Theologe Dr. Mikao Usui nach vielen Jahren intensiver Suche am Ende des vorletzten Jahrhunderts  in einem buddhistischen Kloster, und zwar in den Schriften eines Jüngers Gautama Buddhas. Nach einer darauf folgenden 21-tägigen Zeit des Fastens und der Meditation erhielt er die Initiation und eine Anzahl alter Symbole, die den Schlüssel zum Heilen mit universeller Lebensenergie darstellen. Diese Symbole wurden in ununterbrochener Reihenfolge vom Lehrer an den Schüler weitergegeben.


Und noch etwas zum Schluss: Ich bin nicht - wie viele andere Reikimeister - der Ansicht, dass Reiki unbedingt teuer sein muss. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen