Mittwoch, 19. Juni 2013

Die Hütte - ein Wochenende mit Gott

Das Buch handelt von Mackenzie Allen Philips, dessen Tochter auf einem Campingausflug entführt wird. In einer verlassenen Hütte findet man bald darauf Spuren, die auf einen Mord hindeuten. Mackenzie ergreift eine große Traurigkeit, die er nicht überwinden kann, bis er eines Tages eine Einladung von Gott erhält, sich mit ihm in jener Hütte zu treffen.
Ein sehr berührendes und spannend geschriebenes Buch, und man muss auch nicht besonders "gläubig" sein, um daran Gefallen zu finden.

.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen